Vereinsmeisterschaften Erwachsene

Sven Lehmann erstmals Vereinsmeister des TTC Ersingen   (zugehöriges Blättle)

Sven Lehmann gewinnt am 06.01.2012 seinen ersten Vereinsmeistertitel und verweist nach tollem Spiel

mit 3:2 Sätzen (12, -5, 9, -6, 8) seinen Mannschaftskollegen Hans Wackernagel auf den 2ten Platz.

14 Akteure fanden sich zum traditionellen Andreas Kindtner Gedächtnisturnier (offizielle Vereinsmeisterschaft der Senioren)

in der Kirchbergsporthalle ein. Es wurde in drei Gruppen eingeteilt, wobei sich nur die beiden Gruppen-Ersten für die

Finalgruppen qualifizieren.

Hier setzten sich folgende Spieler durch:

Gr A: Ralf Wollgast, Heiko Beihofer

Gr B: Hans Wackernagel, Sven Lehmann

Gr C: Oliver Nußbaum, Stefan Theurer

In der Zwischengruppe mit Oliver Nußbaum, Ralf Wollgast und Sven Lehmann zeigte Sven eine erstaunlich tolle Form und behielt

über beide, nominell stärkeren Spieler, die Oberhand, was Ihm Platz eins und damit die Teilnahme am Finale sicherte, welches er

letztlich gewann und damit verdient den Titel eroberte.

In der anderen Finalegruppe hatte Hans Wackernagel etwas Mühe konnte aber letztlich doch mit zwei Siegen den ersten Platz erringen.

Bei den Spielen um die Platzierungen gab es keine Überraschungen mehr: (Hier spielten die jeweils Gruppenzweiten und -dritten gegeneinander)

Platz 3: Oliver Nußbaum - Stefan Theurer 3:1

Platz 5: Ralf Wollgast - Heiko Beihofer 3:1

 

Gesamtergebnis:

1. Sven Lehmann

2. Hans Wackernagel

3. Oliver Nußbaum

4. Stefan Theurer

5. Ralf Wollgast

6. Heiko Beihofer

7. Kaj Beihofer

8. Petra Kunzelmann

9. Florian Schuster

10. Karl Kuri

11. Johannes Ringwald

12. Sebastian Weiß (Jugendspieler mit Sonder-Startrecht)

13. Damain Schaletzki

14. Tobias Krauth