Bezirksmeisterschaften

Ergebnisse der Bezirksmeisterschaften in Ispringen 06.-08.Nov. 2015
===========================================================================
Nina Kallauch mit drei Titelen errneut erfolgreichste Starterin aus unseren Reihen bei den Bezirkstitelkämpfen.
In der "unter 15" Konkurrenz beherrschte Sie das Feld nach belieben und sah sich erst im Finale größerer Gegenwehr ausgesetzt.
Nervenstark konnte sie hier die kritischen Situationen meistern und siegte zwar knapp aber letztlich verdient mit 3:2. Gratulation.

Bei den Mädchen der U18 Konkurrenz sollten dann im Halbfinale die Kräfte schwinden, wo sie sich zwar noch mit Mühen in den 5ten Satz rettete.
Dort aber permanent einem hohen Rückstand hinterher lief, um schließlich doch nur mit 11:13 unterlegen zu sein.
Toll gekämpft !

U18 Doppel stieß sie ebenfalls ins Finale vor und konnte dies mit ihrer Partnerin aus Tiefenbronn, Amelie Tittjung,
ebenfalls für sich entscheiden.


Finn Aydt und Jannes Kuschel holen sich den Bezirkstitel im U13 Doppel. Ein toller Erfolg.
Letztes Jahr noch ohne Treppchen Platzierung heimgereist hieß es dieses mal ganz nach oben zu steigen.
Neben diesem Coup ergatterte Finn auch noch den 3ten Platz in der Einzelkonkurrenz.
Freut uns sehr zu sehen, dass ihr beide nun auch am Lorbeeren ernten beteiligt seid.

Unseren eifrigen Sammlern Lukas Reiling und Niko Wackernagel blieb dieses Jahr 'nur' ein 3ter Platz im Doppel U15.
Die Konkurrenz bei den U15 Jungen hat schon immer die meissten Spieler, die das Turnier für sich entscheiden können und so spielt die Tagesform
eine entscheidende Rolle, wenn es um Sieg oder Niederlage geht.
 
Hans Wackernagel schnappt sich den Titel bei den "Senioren über 40".
In Abwesenheit vieler namhafter Konkurrenz war lediglich ein Sieg über seinen Vereinskollegen Martin Schroth,
welcher damit Dritter wurde, und im Endspiel gegen Thomas Fromann nötig, um das Zepter zu erhalten. Mitnehmen, Freuen, Weitermachen.
Zwangsläufig durfte er mit Doppelpartner Martin Schroth direkt die Silbermedaille in Empfang nehmen.

 

Stefan Theurer gelang mit seinem zugelosten Doppelpartner Nguyen der Vizetitel im Herren B Doppel,
während Bernd Zemke im C-Doppel eine Stufe tiefer im Doppel auf's Treppchen stieg

Mit Johannes Ringwald, Damian Schaletzki, Thomas Biehle, Tobias Krauth, Loris Hinnenberg, Marius Bossert, Tina Wackernagel
waren noch weitere TTC'ler am Start, denen aber der Sprung ins Rampenlicht verwehrt geblieben ist.
Allerdings lebt eine solche Veranstaltung auch von den Teilnehmer, die nicht zwingend zu den Favoriten gehören
und so freut es mich, dass wir mit 19 Akteuren die größte Gruppe gestellt haben.
Kleinsteinbach/Singen mit 16 und Dietlingen mit 15 folgten knapp dahinter.

 

Medaillen Spiegel:

Hinter den Großvereinen Dietlingen und Kleinsteinbach Singen konnten wir einen tollen 3ten Platz behaupten.
Aber die Konkurrenz schläft nicht und rückt uns deutlich auf die Pelle. Also, ehrgeizig bleiben.

 

 

Alle Platzierungen

Herren A, Einzel:
1. Andreas Weber (TTC Dietlingen)
2. Jürgen Doll (TTC Dietlingen)
3. Jan Christoph (TTG Kleinstb./Singen) und Jonathan Rosenow (TTC Dietlingen)
Herren A, Doppel:
1. Weber/Nowicki (TTC Dietlingen)
2. Doll/Rosenow (TTC Dietlingen)
3. Kilian/Do (TTG Kleinstb./Singen/TTC Tiefenbronn)
3. Rauscher/Schneeweis (TTC Dietlingen)
Herren B, Einzel:
1. Carsten Knöller (TTG Kleinstb./Singen)
2. Thorsten Hofheinz (1. TC Ittersbach)
3. Julius Kappler (1.TC Ittersbach) und Nikolas Schneeweis (TTC Dietlingen)
Herren B, Doppel:
1. Kunzmann/Oberbüchler (TTC Dietlingen)
2. Nguyen/Theurer (TTC Eisingen/TTC Ersingen)
3. Rauscher/Schneeweis (TTC Dietlingen)
3. Knöller/Pierstorf (TTG Kleinstb./Singen)
Herren C, Einzel:
1. Timo Stephan (TTC Tiefenbronn)
2. Julius Kappler (1. TC Ittersbach)
3. David Lang (TV Kieselbronn) und Maximilian Schneider (TV Engelsbrand)
Herren C, Doppel:
1. Stephan/Kern (TTC Tiefenbronn/TTC Hamberg)
2. Schindele/Schneider (TTV Hohenwart)
3. Schneider/Baumeister (TV Engelsbrand)
3. Lang/Zemke (TV Kieselbronn/TTC Ersingen)
Herren D, Einzel:
1. Mike Reichardt (SV Büchenbronn)
2. Christian Brauch (SV Büchenbronn)
3. Bernd Link (TV Kieselbronn) und Thomas Nofer (SC Pforzheim)
Herren D, Doppel:
1. Reichardt/Fabricius (SV Büchenbronn)
2. Brauch/Beffert (SV Büchenbronn)
3. Eckerle/Baumeister (TV Engelsbrand)
3. Nofer/Ramunno (SC Pforzheim)
Senioren 40, Einzel:
1. Hans Wackernagel (TTC Ersingen)
2. Thomas Frommann (TTC Eisingen)
3. Ulrich Metzger (TTC Eisingen) und Martin Schroth (TTC Ersingen)
Senioren 40, Doppel:
1. Metzger/Frommann (TTC Eisingen)
2. Wackernagel/Schroth (TTC Ersingen)
Senioren 50, Einzel:
1. Ulrich Metzger (TTC Eisingen)
2. Bernhard Kindler (FC Nöttingen)
3. Gerd Betz (TTG Wössingen) und Thomas Frommann (TTC Eisingen)
Senioren 50, Doppel:
1. Metzger/Frommann (TTC Eisingen)
2. Stöckle/Betz (TTG Wössingen)
3. Ramunno/Kühn (SC Pforzheim)
3. Hiller/Mönch (TTC Mutschelbach/TTV Hohenwart)
Senioren 60, Einzel:
1. Bernhard Kindler (FC Nöttingen)
2. Rolf Anselment (ESV Pforzheim)
3. Hans-Peter Gauß (TTC Stein)
3. Jürgen Stöckle (TTG Wössingen)
Senioren 60, Doppel:
1. Anselment/Bischoff (ESV Pforzheim)
2. Kindler/Gauß (FC Nöttingen/TTC Stein)
3. Schmalz/Tschanz (TTG Wössingen)
3. Hiller/Mönch (TTC Mutschelbach/TTV Hohenwart)
Jungen U18, Einzel:
1. Erik Tran (TTG Kleinstb./Singen)
2. Jonathan Rosenow (TTC Dietlingen)
3. Samuel Dollmann (TTC Stein) und Daniel Nguyen (TTG Kleinstb./Singen)
Jungen U18, Doppel:
1. J.Rosenow/S.Rosenow (TTC Dietlingen/TV Kieselbronn)
2. Tran/D.Nguyen (TTG Kleinstb./Singen)
3. Pham/K.Nguyen (TTG Kleinstb./Singen)
3. Dollmann/Farr (TTC Stein/TB Wilferdingen)
Mädchen U18, Einzel:
1. Paulina Kappler (1. TC Ittersbach)
2. Amelie Tittjung (TTC Tiefenbronn)
3. Nina Kallauch (TTC Ersingen) und Shirin Pfitzenmeier (TTG Kleinstb./Singen)
Mädchen U18, Doppel:
1. Kallauch/Tittjung (TTC Ersingen/TTC Tiefenbronn)
2. Kappler/Masino (1. TC Ittersbach)
3. Rihm/Igel (1.TC Ittersbach)
3. Tschinkel/Pfitzenmeier (TTF Ispringen/TTG Kleinstb./Singen)
Jungen U15, Einzel:
1. Remy Pham (TTG Kleinstb./Singen)
2. Niklas Tilger (TTC Stein)
3. Gabriel Engels (TTC Stein) und Kevin Nguyen (TTG Kleinstb./Singen)
Jungen U15, Doppel:
1. Pham/Nguyen (TTG Kleinstb./Singen)
2. Tilger/Engels (TTC Stein)
3. Vollmer/Schwartz (TV Neulingen)
3. Reiling/Wackernagel (TTC Ersingen)
Mädchen U15, Einzel:
1. Nina Kallauch (TTC Ersingen)
2. Lena Rihm (1. TC Ittersbach)
3. Eileen Geiger (TTC Dietlingen) und Paulina Kappler (1.TC Ittersbach)
Mädchen U15, Doppel:
1. Geiger/Pfitzenmeier (TTC Dietlingen/TTG Kleinstb./Singen)
2. Kappler/Rihm (1. TC Ittersbach)
3. Igel/Masino (1. TC Ittersbach)
Jungen U13, Einzel:
1. David Krischer (TTC Dietlingen)
2. Minh Phuc Nguyen (TTF Pforzheim)
3. Elias Tusch (TTG Kleinstb./Singen) und Luka Mato Obradovic (TTF Pforzheim)
3. Luka Mato Obradovic (TTF Pforzheim)
Jungen U13, Doppel:
1. Krischer/Tusch (TTC Dietlingen/TTG Kleinstb./Singen)
2. Fretz/Rihm (1. TC Ittersbach)
3. Nguyen/Obradovic (TTF Pforzheim)
3. Ulupinar/Wust (TV Kieselbronn/TTF Ispringen)
Mädchen U13, Einzel:
1. Bao Ngoc Nguyen (TTF Pforzheim)
2. Sara Hartmann (TTC Mutschelbach)
3. Lucy Schwendtner-Müller (TTC Tiefenbronn)
Jungen U11, Einzel:
1. Felix Speer (TV Ottenhausen)
2. Christof Müller (TV Ottenhausen)
3. Finn Aydt (TTC Ersingen) und Silas Hurm (TTC Mutschelbach)
Jungen U11, Doppel:
1. Aydt/Kuschel (TTC Ersingen)
2. Fretz/Hurm (1.TC Ittersbach/TTC Mutschelbach)
3. L.Bechtum/D.Bechtum (TTC Dietlingen) und Fuchs/Scherrible (TTV Bilfingen)
3. Fuchs/Scherrible (TTV Bilfingen)

 

Bilder Galerie  (Schnappschüsse) starten